Eupen – Unterstadt

Die Eupener Unterstadt liegt im südwestlichen Teil der Stadt Eupen, der Hauptstadt der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens. Das Viertel zählt 5.500 Einwohner. Im 19. Jahrhundert wurde es zu einer Hochburg der Textilindustrie, die dort das Wasser der Hill und der Weser nutzen konnte. Nach dem Niedergang der Textilindustrie hat sich die Kabelindustrie dort niedergelassen: Sie ist derzeit einer der bedeutendsten Arbeitgeber der Region. Kennzeichnend für dieses Viertel mit seinen verschachtelten Industrie- und Wohngebäuden sind derzeit die Verkehrsstaus, die leerstehenden Wohnungen und Geschäfte und sein negatives Image. Die Anwesenheit der Hill und der Weser, die waldreiche Umgebung, der Naturpark Hohes Venn/Eifel und der nahegelegene Weserstaudamm sind allesamt günstige Voraussetzungen dafür, dass aus der Unterstadt ein attraktiver Fremdenverkehrs- und Wohnort und ein Stadtviertel mit Zukunft wird.

Operationnelles Team

Wählen Sie eine Kategorie

2012-05-02 | Neues Image für Hodimont

Die brandneue Internetseite der Hodimont-Plattform (www.hodimont.be) steht kurz vor dem Start.

2012-04-02 | Végétaliz'Action in Hodimont

Ein neuer Aufruf für Gemeinschaftsprojekte zur Begrünung des Hodimont-Viertels wurde Anfang 2012 gestartet.

2012-03-01 | Gemeinsam Belgien entdecken

Ab dem 5. März werden allen Anwohnern kostenlose Besichtigungen für Bürger und Kulturinteressierte angeboten.

2012-03-01 | Schaufenster Aktion Hodimont

Wir starten heute einen Wettbewerb für alle Geschäftsleute der Rue de Dison und der Rue de Hodimont.

2011-09-25 | Fest in Hodimont

An diesem 24. September hat die allererste, im Rahmen des SUN-Projektes veranstaltete “Fête à Hodimont“ stattgefunden. Bei strahlendem Sonnenschein fanden sich zahlreiche Anwohner in der rue du Moulin zu einem riesigen Barbecue ein. Bei dieser ersten Ausgabe ging es vor allem um Gemütlichkeit und Spaß: Zirkuseinlagen, Jongleure, Tanz, Musik, Geschicklichkeitsprüfungen für Hunde, …; verschiedene Stände mit zahlreichen Animationen für Kinder und Erwachsene wurden ebenfalls angeboten.