Wählen Sie eine Kategorie

2011-07-01 | Frühschoppen der Geschäftsleute

Die seit einem Jahr zu einer Vereinigung zusammengeschlossenen Geschäftsleute und Unternehmer des St. Léonard-Viertels haben am 20. Mai 2011 die zweite Auflage ihres jährlichen Frühschoppens organisiert. Dieser Frühschoppen hat zwei Ziele: Die Geschäftsleute haben Gelegenheit, sich zu treffen, und die Anwohner können die Unternehmer aus ihrem Viertel kennen lernen.

 

2011-07-01 | Hodimont'Zine

Die erste Ausgabe der neuen Stadtzeitung, der « Hodimont’Zine », ist am 1. Juli erschienen. Darin finden Sie alle Informationen über Ihr Viertel, die dort laufenden Veranstaltungen und die dort aktiven Vereinigungen.

2011-07-01 | Verbund für den Kauf von Energie-Audits in Hodimont

Im Rahmen der Aktion Isol’Hodimont wird ein Verbund für den Kauf von Energie-Audits und Energiezertifikaten für die dort (nicht) wohnenden Eigentümer organisiert. Hauptziel dieser Initiative ist es, gemeinsame Anfragen bei garantierter Dienstleistungsqualität und zugesichertem Stückpreisrabatt zu bündeln. Dazu hat die LEMA-ULg im Mai 2011 über 80 Auditoren-Zertifizierer aus Lüttich und Verviers um ein entsprechendes Angebot gebeten. Aus den 9 eingegangenen Antworten wurde eine Audit- und Zertifizierungseinrichtung nach Qualitäts- und Preisvergleichskriterien ausgesucht.

2011-06-28 | Isol'Hodimont

Im Juni 2011 wurde in Verviers “Isol’Hodimont” gestartet, ein Zusammenschluss aus Kaufgruppen für Energiesparrenovierungen. Diese Aktion, mit der der Energieverbrauch der Anwohner des Hodimont-Viertels gesenkt werden soll, wurde von der LEMA-ULg und der Stadt Verviers entworfen. Vor Ort wird sie mit den Energiepartnern aus Verviers: der Maison sociale de l’énergie des ÖSHZ und der Energieberatungsstelle der Wallonischen Region, umgesetzt.

2011-06-25 | Végétaliz'action 2011

In St-Léonard hat die Ausgabe 2011 des Projektaufrufs Végétaliz’action begonnen. Wie im Vorjahr sind die Anwohner, Geschäftsleute, Schulen und Vereinigungen des Viertels aufgerufen, ihr Projekt zur Begrünung der öffentlichen Anlagen in ihrem Viertel vorzuschlagen.